End of the show…….for now!

Lange herrschte eine gewisse Funkstille auf diesem Blog, was dazu führte, dass viele Freunde und Leser dieser Seiten um Aufklärung baten. Diesem verständlichen Wunsch wollen wir nun, soweit dies möglich ist gerecht werden. Nun, wie der geneigte Leser sich ggf. erinnert, verließen Tim und Laura Neuseeland letzten Mai mit Ziel Fiji, wahrend Claus aus persönlichen Gründen relativ spontan entschied, erstmal down under zu bleiben. Mitte Juli ging es – ebenso spontan und auf dem Luftwege zurück an bord…back to cruising life. Nach einem mehrmonatigen Intermezzo in “fijian waters” verließen wir wir das Bulaland Mitte September mit Ziel Tanna, Vanuatu, wo wir eine Woche später aufschlugen. Laura war nach einem 3 wöchigen Heimataufenthalt wieder an Bord; zudem hatte es Noelia, eine nette argentinische Backpackerin und Yachthitchhikerin auf Kiras Crewliste verschlagen. Der mehrwöchige Aufenthalt in Port Resolution, Tanna, Vanuatu war “epic”; das trifft es wohl am ehesten. Ein weitgehend unberührtes Naturvölkchen, ein aktiver Vulkan und die nette Gesellschaft dreier befreundeter Yachten luden zum Verweilen ein (ein Umstand, den ausweislich des örtlichen Häuptlings schon Captain Cook bei seiner Landung in Port Resolution prophezeit hatte: Cruisers will love Port Resolution”…..ne is klar:-) ). Doch hatten wir ja irgendwie den Plan, Ende Oktober wieder in Neuseeland[…]

Weiterlesen